Das zauberhafte Blumenshooting mit Sarah 

Das Schönste für einen Fotografen ist wenn Menschen von den Bildern so begeistert sind, dass sie selber gern welche hätten :)
So war das auch bei Sarah. Mich freut das so unglaublich sehr, dass ich euch mitnehmen kann in die Welt der Fotografie durch meine Augen und ich euch Bilder präsentieren kann und sie euch gefallen :)


Wenn man ein Shootingtermin ausmacht und alles weitere bespricht über das Internet, weiß man ja nicht wer hinter der Person steckt.

So geht es mir, aber auch euch. 
Bei Sarah war es so, dass wir uns von Anfang an super verstanden haben, obwohl wir uns ja nicht kannten.

Sie hatte sich, wie bei dem Shooting mit Johanna, Bilder mit einem Blumenkranz vorgestellt. Was ihr aber auch ganz wichtig war, dass wir Bilder für ihre Seite "Uschinelda Selbstgemachtes von Herzen" machen. Auf Facebook ist sie schon vertreten, schaut mal vorbei sie näht wunderschöne Sachen! Die neuen Bilder sollen dann aber auch ihre DaWanda Seite schmücken, die bald online geht. 

Den Blumenkranz hab ich ein paar Stunden vor dem Shooting gemacht. Hierzu wird es bald einen eigenen Blog geben. 

Das Wetter war perfekt, Location wunderschön! 

Sarah ist eine total liebe, offene Person und dazu noch sehr hübsch! Somit konnte das Shooting nur toll werden. 

Es war einfach wundervoll, vorallem das Licht der Sonne. Was aber nicht so wundervoll war, waren die ganz fiesen kleinen "mutanten Mücken" die uns durch ihre Stiche in den darauffolgenden Tagen echte Schmerzen uns bereitet haben. Aber auch sowas gehört dazu. Wie hat Sarah das so schön gesagt: "Wer schön sein will muss leiden"  :D 


Jetzt wünsch ich euch aufjedenfall viel Spaß beim Anschauen der Bilder, ich hoffe ihr findet sie genauso schön wie ich :)

Noch ein großes Dankeschön an Sarah! Danke für dein Vertrauen, deine Geduld und danke, dass dieser Tag so locker und schön geworden ist :)
Ich wünsch dir für deinen Start als Kleinunternehmer ganz ganz viel Glück, bleib so wie du bist :)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0